>> biography

Timothy James Curry wird am 19. April 1946 in Grappenhall, Cheshire, England geboren. Seine Eltern sind das königliche Grade Mitglied James und die Schulsekretärin Patricia. Mit sechs Jahren singt Timothy in einem Chor mit und mit zehn Jahren hat er seinen ersten Auftritt als Sheakspear.

Er studiert Dramatologie in Cambridge und Birmingham. Seinen ersten professionellen Auftritt hat er im Musical Hair, dieser dauert 15 Monate. Währendessen arbeitet er für Royal Court and Glasgow Civic Repertory Companies. Tim hat in der Oper A Midsummernightsdream mitgesungen und außerdem in vielen britischen Theaterproduktion wie zum Beispiel Galileo, Danton's Death, The Sport of My Mad Mother, The White Devil, Cinderella, Give the Gaffers Time to Love You, The Maids, England's Ireland, Once Upon a Time, Time Off? Not a Ghost of a Chance , Lay Down I Think I Love You, Man is Man, The Baby Elephant, After Haggerty und Titus Andronicus mitgewirkt.

1 | 2
© illyproductions