>> geschichte

Am Anfang war ich fansziniert von den Rollen Magenta und RIff Raff und nicht an Frank'N'Furter oder TIm Curry selbst. Die selbe Freundin informierte mich einige Wochen später darüber, daß die Serie Earth 2 im Fernsehen lief, in der Tim Curry eine Rolle hatte. Ich war interessiert, also schaute ich sie mir an. In der Wiederholung der Vorwoche erschien Tim Curry auf einem Hügel und mein Herz stand für eine Sekunde still. Ich konnte es nicht fassen. Ich war nur so froh, ihn am Fernsehschirm zu sehen. Ich war sofort fasziniert von seinem Mund und seinen großen Augen und das machte mich zu einem Fan. Nachdem war ich beides, ein Tim Curry und ein Rocky Horror Fan, aber ich bin froh, daß Rocky mich nur zu Tim Curry brachte und mich nicht zum Fan machte. Deshalb habe ich nie Tim Curry mit Frank'N'Furter verglichen oder vice versa.

Kurze Zeit nach diesem Erlebnis trat ich für 3 Jahre einer Musicalschule bei, wo ich Jazztanz, Step, Schauspiel und Gesangsunterricht bekam. Zusätzlich nahm ich 2 Jahre lang Gesangsunterricht. Ich kann sagen, Tim Curry brachte mich zurück auf die Bühne und dafür möchte ich danke sagen. Für mich ist die Bühne der tollste Ort auf der ganzen Welt. Ich hatte nie Lampenfieber oder Angst, da ich auf der Bühne stehe, seit ich 5 Jahre alt bin, so habe ich nur das Verlangen nach immer mehr Applaus und Ruhm... Hahaa

So - kein Wunder - ist einer meiner größten Träume ein Stück mit Tim Curry aufzuführen, aber ich bin mir ziemlich sicher, daß dieser Traum nie in Erfüllung gehen wird.

1 | 2
© illyproductions